Sonntag, 9. April 2017

inspired by Piet Mondrian


Es sollte ein Geschenk werden für die große Moni zum 50 sten.  Also hab ich zeitig angefangen im September 2015 , war  sehr  schnell fertig,  gut  drei Wochen später ... um dann festzustellen, dass die gute Dame  erst dies  Jahr 50 wird und nicht schon 2016... also zeitlich eine Fehlplanung auf  der  ganzen Linie... ;) ....Aber egal, bekam sie die ,wie ich  sowas  nenne "warme Umarmung" ;) eben schon zu Weihnachten 2015, Moni ist mir  das  wert, für sie  mach ich so etwas  sehr  gern. Und  sie hat sich enorm gefreut.
Warum ich die Decke noch nicht gezeigt habe, weiß ich gar nicht.....
Das gute Stück ist 115 x 165 cm groß und  aus 1550g  Drops Nepal gestrickt, mit 5,5er Nadeln.
 Keine  2 Felder  sind  gleich, den Anfang machten die beiden links unten. Dann kam Stück für Stück was dran, ohne Plan aber immer  direkt drangestrickt, es  gibt keine Naht. Umrandet wurde  das  ganze mit einem 6 M-Icord in gelb.
Ein sehr gemütliche warme Sofadecke, unter der sie sicher  nicht frieren muß.
Als  das  Teil dann fertig war, erinnerte  mich das Design an die Kunst von Piet Mondrian, einem holländischen Maler  des 19./20.Jahrhunderts .... völlig ungeplant ;)

und zum 50sten bekommt  die große Moni eben was  anderes.... ist ja noch ein wenig Zeit bis Oktober



Kommentare:

Nirakekok hat gesagt…

Wunderschön gestrickte Decke

Carlinda Chaos hat gesagt…

Die sieht schön kuschelig aus .

lg carlinda

Natas Nest hat gesagt…

Oh ist die schön! ♥ Ein tolles Unikat und die Farbkombi find ich auch prima. Sicher wunderbar kuschelig! Herzliche Grüße sendet Dir Nata